Brust

Zeichen der Weiblichkeit

Brustoperationen in Köln

Eine schöne Brust bringt Selbstbewusstsein und ganz neue Lebensfreude. Wir möchten Ihnen diesen Wunsch erfüllen.

Kaum etwas ist mehr Ausdruck der Weiblichkeit als die Brust der Frau. Erst durch das Wachsen der Brust in der frühen Jugend fühlen sich viele Mädchen bestätigt, dass sie zur Frau werden. Eine schön gewachsene Brust unterstreicht die Harmonie des weiblichen Körpers, bringt Form in diverse Arten von Kleidung und gibt Sicherheit und ein sinnliches Wohlgefühl im Umgang mit dem Partner. Umso bedauerlicher und für die Betroffenen enttäuschend ist es, wenn das Wachstum ausbleibt, wenn die Haut durch überstarke Hormoneinwirkung zu dünn ist und die Brust schon sehr früh traurig nach unten zeigt.

Auch Brustasymmetrien oder für den Körper viel zu große Brüste sind eine seelische oder körperliche Belastung. Nach einer oder mehreren Schwangerschaften erscheinen die Brüste oft wie verbraucht und geben einem frühzeitig das Gefühl, zumindest an diesem Ort des Körpers vorzeitig gealtert zu sein. Für die Veränderungen der Figur gibt es viele Gründe: z.B. die Hormonumstellung, eine Erschlaffung des Binde- und Stützgewebes, eine Veränderung der Hautstruktur, Gewichtsprobleme nach sowie Gewichtsschwankungen in der Schwangerschaft selbst. Dutzende Gründe gibt es, dass man mit der Brustform nicht zufrieden ist und nicht umsonst sind ca. 60 - 80% der Frauen je nach Lebensabschnitt unglücklich über das Erscheinungsbild ihrer Brust.

Die Form und Größe, wie Frau sich ihre Brüste wünscht, ist äußerst unterschiedlich und unterliegt höchst individuellen Empfindungen. Die Brust hat als weibliches Geschlechtsmerkmal eine große Bedeutung für das psychische Wohlbefinden und Selbstwertgefühl der Frau. Verkleinerungen, Straffungen oder Vergrößerungen rücken dann mehr und mehr als mögliche Lösung in den Fokus.

Als ästhetisch-plastischer Chirurg sollte man einfühlsam beratend einwirken und keinesfalls eigene Vorstellungen einbringen. Natürlich muss auf Folgen von z.B. übergroßen Kissen (bewirkt einen verstärkten Alterungsprozess oder Überdehnung) oder zu starken Verkleinerungen (auffällige Narben!) hingewiesen werden.

Vorsicht vor Billig-OPs

Eine Beratung über eine Formveränderung der Brust ist sehr sensibel und zeitaufwendig. Körperharmonie, Gewebebeschaffenheit, individuelle Wünsche und Machbarkeit müssen miteinander abgestimmt werden.

„Mal eben zwei Silikonkissen einbringen, wie es oft in den Medien gezeigt wird, führt oft zu katastrophalen Ergebnissen und zu einer erschreckend hohen Korrekturrate“ weiß Dr. König zu berichten.

„Mehr als 20% der chirurgischen Eingriffe im Facharztzentrum für ästhetisch-plastische Chirurgie sind mittlerweile Korrekturoperationen.“ Für die Patientinnen bedeutet das nicht nur ein Mehr an Schmerzen und Risiken, sondern meist auch einen hohen finanziellen Verlust. Dr. König: „Man gewinnt den Eindruck, dass sich heutzutage intensiver mit der Suche nach einem neuen Auto befasst wird, als mit der Informationsbeschaffung zur Brustoperation und der Wahl eines kompetenten Chirurgen. Das kann doch eigentlich nicht sein.“

Kleinste Schnitte für nahezu unsichtbare Narben

Mit der so genannten Schlüssellochchirurgie werden gemeinhin minimalinvasive Operationsmethoden mit kleinsten Narben in Verbindung gebracht. Auf dem Gebiet der plastischen Chirurgie sind diese Methoden umso wertvoller, da es gerade hier auf ein schönes Ergebnis, also eine wohlgeformte Brust, ankommt.

Dabei muss ein natürliches, unoperiertes Aussehen an erster Stelle stehen. Für eine besonders schonende Operation hat Dr. med. Rainer Abel, Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie und leitender Arzt des Facharztzentrums für ästhetisch-plastische Chirurgie in der KLINIK am RING, Köln ein spezielles und sehr kleines Instrument entwickelt, mit dem die Muskelfasern besonders geschont werden können.

Für eine Bruststraffung, -vergrößerung oder -verkleinerung steht für uns immer der minimalinvase Ansatz im Fokus. Bei einer Brustoperation wird das Implantat über einen winzigen Schnitt endoskopisch an die richtige Stelle unter den Brustmuskel platziert und genauso korrekt implantiert wie über einen größeren Zugang. Allerdings mit dem immensen Vorteil: Die Brustdrüse selbst bleibt vollständig unberührt, Stillfähigkeit und Sensibilität bleiben komplett erhalten und – die Brust sieht nach der Brustoperation natürlich schön aus.

Bei ausgewählten Patientinnen bietet sich der Schnitt in der Achselhöhle an, für die meisten ist jedoch der von beiden Fachärzten favorisierte Unterbrustfaltenschnitt die sicherste Methode.

Die Wahl des Nahtmaterials

Durch die Verwendung von modernem, sich selbst auflösendem Nahtmaterial muss der Hautfaden nach einer Brustoperation nicht mehr gezogen werden. Spezielle Narbenpflaster direkt nach der Operation bewirken eine deutlich schnellere und schönere Narbenbildung.

Häufige Fragen zum Thema Brustoperation

Bei nachgewiesener Intaktheit der Implantate, können diese ein Leben lang im Körper bleiben. Eine hundertprozentige Garantie kann man allerdings nie geben, egal um welche Art von Implantaten es sich handelt, so z.B. auch bei einer Zahnkrone. Nebenkosten sollten eingeplant sein.

Nur sehr erfahrene und speziell geschulte Chirurgen wenden diese Technik an. In deren Händen können so über 85% aller Brustoperationen ohne eine sichtbare Narbe an der Brust durchgeführt werden.

Ja, die Stillfähigkeit bleibt komplett erhalten, da das Silikonimplantat komplett hinter dem Brustmuskel liegt.

Ein ganz klares Nein!

Nur bei schweren Unfällen oder sehr, sehr starker mechanischer Belastung.

Realistische Kosten liegen bei seriösen Fachkliniken bzw. -ärzten zwischen 6.500 - 7.500 €.

Nur ca. ein Prozent aller Patienten sollten so operiert werden. In Deutschland wird diese Operation häufig als Billig-Operation angeboten. Das Risiko einer Kapselfibrose ist unglaublich hoch. Die Kissen werden sich schon nach wenigen Jahren deutlich abzeichnen und Falten werfen.

JETZT TERMIN VEREINBAREN

phone

Rufen Sie uns an unter:

+49 (0)221 / 924 24 280

email

Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich.

Kontaktformular ausfüllen
Logo Jameda

Reservieren Sie einen Termin direkt auf jameda.de

keyboard_arrow_up