Verstopfte Nase, krumme Nasenscheidewand, Nebenhöhlenentzündung

Wenn Sie schlecht Luft durch die Nase bekommen, eine behinderte Nasenatmung haben, oder unter ständig laufender Nase leiden, dann kann es an einer Verbiegung der Nasenscheidewand oder einer chronischen Entzündung der Nasennebenhöhlen liegen.

Nach einer ausführlichen Anamnese und einer fachärztlichen Untersuchung der Nase und der Nasennebenhöhlen führen wir u.a. eine Untersuchung der Nasenatmung (wieviel Luft durch die Nase hindurchgeht - Rhinomanometrie), Ultraschalluntersuchung der Nebenhöhlen und Röntgenaufnahmen der Nasennebenhöhlen durch.

Danach sprechen wir mit Ihnen Ihre individuell Therapie durch.

  • Bei Problemen mit der Nase, den Nasennebenhöhlen kann Ihnen geholfen werden.
  • Diagnostik: Ausführliche fachärztlicheUntersuchung
  • Rhinomanometrie
  • Ultraschalluntersuchung
  • Röntgen
  • Therapie: Konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten.

Weitere für Sie interessante Themen: Operation der Nasenscheidenwand, Operation der Nasennebenhölen

Termin vereinbaren

Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne per Telefon oder Kontaktformular entgegen.

+49 (0)221 / 924 24 240Kontaktformular