Holmium-Laser-Enukleation zur schonenden Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung HoLEP


Gutartige Prostatavergrößerung sicher und schonend behandeln: Die Holmium Laser Enukleation (HoLEP) der Prostata ist eines der modernsten Verfahren zur Therapie der gutartigen Prostatavergrößerung. Die Vorteile dieser Methode im Vergleich zur klassischen Resektion der Prostata sind der geringe Blutverlust und die Möglichkeit auch sehr große Drüsen zu behandeln. Nebenwirkungen wie Inkontinenz und Potenzprobleme können durch die schonende Holmium Laser Behandlung der Prostata nahezu ausgeschlossen werden und die Notwendigkeit erneuter Operationen wegen nachwachsendem Drüsengewebe ist sehr gering. In diesem med.clip erfahren Sie wie die Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung mittels Holmium Laser Enukleation (HoLEP) erfolgt. PD Dr. Dr. Holger Gerullis vom Westdeutschen Prostatazentrum in der KLINIK am RING – Köln erklärt für wen die HoLEP-OP besonders geeignet ist und was bei dieser Operation der Prostata auf Sie zukommt.

Termin vereinbaren

Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne per Telefon oder Kontaktformular entgegen.

+49 (0)221 / 924 24 470Kontaktformular