Westdeutsches Prostatazentrum ab sofort mit eigenem YouTube-Kanal online

„Wir freuen uns, dass unser neuer YouTube-Kanal „KLINIK am RING – Westdeutsches Prostatazentrum “ ab sofort online ist“, sagt Dr. Stephan Neubauer, leitender Urologe im Westdeutschen Prostatazentrum in der KLINIK am RING in Köln. 

Nach dem Start am 22. Juli werden regelmäßig neue med.clip-Videos veröffentlicht. Darin erläutern die Prostataspezialisten moderne Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten bei Prostatakrebs oder gutartiger Vergrößerung, informieren über Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen und halten Interessierte auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen und neuste Forschungsergebnisse.

Auch komplexe und innovative Techniken wie etwa die Brachytherapie oder Holmium-Laser-Enukleation der Prostata werden umfassend und leicht verständlich erklärt. Die drei- bis fünfminütigen Videos richten sich an Betroffene, Angehörige und Interessierte.

“Mit unseren med.clips möchten wir unser Informationsangebot ergänzen und Interessierten die Möglichkeit geben, sich auch außerhalb unserer Praxisräume umfassend über Vorsorge, Diagnostik und Therapie von Prostataerkrankungen zu informieren“, betont Dr. Neubauer. Um keines der Videos zu verpassen, können Interessierte den YouTube-Kanal abonnieren. 

Das Westdeutsche Prostatazentrum Köln bietet seit 2002 als eines der fallstärksten Zentren Europas das gesamte Spektrum der Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Prostataerkrankungen. Die Schwerpunkte des Zentrums sind die Behandlung von Prostatakrebs mit innovativen Techniken der Brachytherapie und äusseren Strahlentherapie sowie der gutartigen Prostatavergrößerung mit modernen Operationstechniken und Laserverfahren.

Hier kommen Sie zum Videoportal med.clip des Westdeutschen Prostatazentrums

Termin vereinbaren

Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne per Telefon oder Kontaktformular entgegen.

+49 (0)221 / 924 24 470Kontaktformular