Meine Ärzte. Meine Gesundheit.
Header: Assistenzarzt für Orthopädie (m/w/d) Schwerpunkt konservative und funktionelle Orthopädie

Assistenzarzt für Orthopädie (m/w/d) Schwerpunkt konservative und funktionelle Orthopädie

Über uns
Neben der operativen Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen, die von mikrochirurgischen Bandscheibenoperationen bis hin zu langstreckigen Korrekturspondylodesen reicht, besteht ein Schwerpunkt des Wirbelsäulenzentrums der KLINIK am RING - Köln in der Diagnostik sowie der nicht-operativen Behandlung von Erkrankungen/Verletzungen der Wirbelsäule. Unser breites konservatives Behandlungsspektrum umfasst die medikamentöse Schmerztherapie, die Physikalische Therapie, die Manuelle Medizin/Chirotherapie sowie die Stoßwellenbehandlung und die Injektionstherapie (PRT, PDA, etc.).
Ihr Profil
Sie befinden sich in Endphase Ihrer Facharztweiterbildung (mind. 3. Weiterbildungsjahr) und konnten schon einige Erfahrung auf dem Gebiet der Konservativen und Funktionellen Orthopädie (u.a. Chirotherapie, Akupunktur, Neuraltherapie) sammeln. Zudem sind Sie begeisterungsfähig und haben Interesse daran den Ausbau dieses Tätigkeitsschwerpunktes in unserer Abteilung mitzugestalten. Sie zeichnen sich durch eine selbständige, verantwortungsvolle und effiziente Arbeitsweise aus, sind leistungsbereit und engagiert. Außerdem schätzen Sie eine gute zwischenmenschliche Atmosphäre am Arbeitsplatz. Empathie und Wertschätzung sind für Sie zentrale Bestandteile Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Eine Deutsche Approbation und sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) runden Ihr Profil ab.
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in kollegialer Atmosphäre, wo Ihnen bis zu drei Weiterbildungsjahre zum Erlangen Ihrer Facharztkompetenz Orthopädie&Unfallchirurgie angerechnet werden können. Eine Anstellung auf dem Gebiet der konservativen und Funktionellen Orthopädie im Anschluss an die Facharztweiterbildung wird angestrebt. Ihre Tätigkeit wird leistungsgerecht in Anlehnung an den TV Ärzte VKA vergütet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen via E-Mail an j.schrandt@klinik-am-ring.de