Hohenstaufenring 28, 50674 Köln

​Modernes Facelift in Köln – SDP-Lift® nach Dr.König / Dr. Abel

Zum richtigen Zeitpunkt - weniger ist of mehr

Dr. König zeigt einer Patientin Handgriffe, um das gewünschte Ergebnis nach einem Facelift zu simulieren.

Häufiger Beweggrund für ein Facelift oder eine Lidkorrektur ist sicher der Wunsch, möglichst lange erfrischt und attraktiv auszusehen. Doch häufig fällt die Entscheidung für die Gesichtschirurgie zu spät und es sind umfangreiche Korrekturen notwendig. Von Vorteil kann es sein, schon in jüngerem Alter, z.B. mit Mitte vierzig, kleinere Verschönerungen, wie das SDP-Lift, eine Lidstraffung, Faltenbehandlung oder kleine Nasenkorrektur vorzunehmen.

Was dafür spricht? Zum einen sind kleinere Eingriffe viel schonender als umfangreiche Operationen mit Mitte sechzig; zum anderen ist die Veränderung nicht so immens. Die Erholung ist einem zwar buchstäblich ins Gesicht geschrieben, jedoch sieht diese dadurch viel natürlicher und harmonischer aus. Kombiniert man schon relativ früh kleinere Korrekturen, verschafft man sich einen Zeitvorsprung von um die 10 Jahre. Und, spätere Operationen fallen weit weniger aufwendig aus, was nicht nur den Körper sondern auch die Seele schont.

SDP-Lift® nach Dr. König / Dr. Abel – Die sanfte Facelift Methode

Das SDP-LIFT – nicht zu verwechseln mit dem Mini- oder Softlifting – ist eine echte Innovation in der modernen ästhetischen Gesichtschirurgie, die das Facelifting stark vereinfacht hat und eine gleichwertige Alternative zu anderen oftmals radikaleren Techniken darstellt. Bei dieser Methode ist hervorzuheben, dass die Verbindung zwischen Haut und Muskulatur nicht durchtrennt wird. Eine geringere Wundfläche, selten noch Blutergüsse und Schwellungen sind wünschenswerte positive Effekte dieser schonenden Technik.

Beratungsgespräch mit Dr. König: Die richtigen Handgriffe zur Simulation einer Halsstraffung.

Innerhalb einer relativ kurzen OP-Dauer von ca. 1 – 1,5 Stunden wird beim SDP-Lift eben nicht nur die Haut gestrafft, wie bei anderen Mini- oder so genannten Softlift-Techniken, sondern zusätzlich das abgesunkene Binde- und Fettgewebe zurückverlagert - und zwar nach oben und nicht wie bei den anderen Techniken nach hinten!

Das Ergebnis ist eine sehr natürliche und harmonische Straffung des Gesichts und des gesamten Halses. Diese Technik wurde von Dr. König erstmals vor 18 Jahren durchgeführt, seither ständig verbessert und perfektioniert, sodass er heute auf über 3.600 erfolgreiche Operationen zurückgeblickt werden kann.

Termin vereinbaren

Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne per Telefon, per Kontaktformular oder über jameda entgegen.