Hohenstaufenring 28, 50674 Köln

Brustvergrößerung - endoskopisch assistiert oder klassisch

Attraktive Brüste nach einer Brustvergrößerung.

"Unoperiert, weich und von natürlicher Form - so wünsche ich mir meine Brust."

Die Brustvergrößerung steht auf der Beliebtheitsskala der Patienten ganz oben und nimmt in Deutschland fast ein viertel aller Schönheitsoperationen ein – und das nicht ohne Grund. Die weibliche Ausstrahlung und damit das Selbstwertgefühl sind oft verbunden mit einer wohlgeformten, festen Brust. Mehr dazu erfahren Sie hier...


Die endoskopische Brustvergrößerung

"Ich wünsche mir eine schöne, wohlgeformte, straffere Brust - aber ich will natürlich keine sichtbare Narbe an meiner Brust!". Das ist die erste spontane Eingebung, macht sich Frau ernsthaft Gedanken über eine Brustvergrößerung. Dr. Rainer Abel und Dr. Michael A. König in der KLINIK-am-RING haben die Operationstechnik der endoskopisch assistierten Brustvergrößerung als eine der ersten deutschen Kliniken vor vielen Jahren eingeführt und stetig perfektioniert. Mehr dazu erfahren Sie hier...

Nur bei uns: Brust Sizer nach Dr. König

"Endlich kann ich mein Wunschergebnis der Brustvergrößerung real und live simulieren - und das in meiner eigenen Kleidung und wenn ich wünsche auch in Ruhe bei mir zu Hause"

Brust Sizer Kissen nach Dr. König.

Der einzigartige Brust - Sizer Kollektion nach Dr. König ermöglicht es Ihnen fast jede beliebige Größe und Form Ihrer späteren Brust in privater Umgebung zu testen. Wie beurteilt es die Familie, der Partner, die beste Freundin? Fällt die Veränderungüberhaupt jemadem auf? Muss ich mir eventuell neue Kleidung kaufen?

Viele, sehr wichtige und bisher unbeantwortet Fragen werden so beantwortet. Mehr dazu erfahren Sie hier...

Brustvergrößerung - die fünf häufigsten Fragen

1. Wie ist die Haltbarkeit garantiert?
Bei nachgewiesener Intaktheit der Implantate, können diese ein lebenlang im Körper bleiben. Eine hundertprozentige Garantie kann man allerdings nie geben, egal um welche Art von Implantaten es sich handelt, so z.B. auch bei einer Zahnkrone. Nebenkosten sollten eingeplant sein.


2. Warum ist die Endoskopie in Deutschland seltener?
Nur sehr erfahrene und speziell geschulte Chirurgen wenden diese Technik an. In deren Händen können so über 85 % aller Brustoperationen ohne eine sichtbare Narbe an der Brust durchgeführt werden.


3. Stillen nach der Operation?
Ja, die Stillfähigkeit bleibt komplett erhalten, da das Silikonimplantat komplett hinter dem Brustmuskel liegt.


4. Können Implantate platzen?
Nur bei schweren Unfällen oder sehr, sehr starker mechanischer Belastung.


5. Wie hoch sind die Kosten?
Die Kosten für eine Operation setzen sich zusammen aus dem Operationshonorar (GOÄ) sowie den Kosten für Implantat, Narkose, Betreuung in der Klinik (ambulant oder stationär) und gegebenenfalls einen Kompressions BH.

Die KLINIK am RING in Kürze:

1994 eröffnete die KLINIK am RING als eine der ersten fachübergreifenden, fachärztlich geführten Privatkliniken in Köln. Als § 30 GewO staatlich konzessionierte Klinik verfügt sie auf 5 Etagen über eine Bettenstation mit 21 Betten und 9 Belegabteilungen: Anästhesie, ästhetisch-Plastische Chirurgie, Dermatologie, Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Implantologie/Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie, Urologie und Zahnheilkunde. Dank guter infrastruktureller Anbindung ist die KLINIK am RING auch komfortabel aus Städten wie Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Wuppertal, komplett NRW und darüber hinaus erreichbar.


Sie haben Fragen zur Brustvergrößerung oder wünschen einen unverbindlichen Beratungstermin? Dann kontaktieren Sie uns unter der Nummer 02 21 - 92 42 42 80 oder stellen Sie uns Ihre Fragen online.

Weitere Informationen zum Thema "Brustvergrößerung":

Sonstige Links:

Termin vereinbaren

Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne per Telefon, per Kontaktformular oder über jameda entgegen.