Meine Ärzte. Meine Gesundheit.

5

Unser Herzstück: der Operative Bereich

Bis zu 5.000 Operationen finden jedes Jahr statt. In vier Operationssälen werden die Patienten von den Praxen und Belegabteilungen der KLINIK am RING versorgt. Und dies sind nicht nur Kleinigkeiten! Ein Team aus bestens ausgebildetem und geführtem Fachpersonal garantiert, dass auch Operationen der oberen Schwierigkeitsgrade nicht zum Balanceakt werden. Interne und externe Qualitätsmaßnahmen, regelmäßige Sicherheits- und Hygieneüberprüfungen sowie ständige Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sorgen für hohe Qualitätsstandards und Sicherheit.

Sämtliche OP-Räume werden durch eine aufwendige Klimatisierung der Klasse H13 belüftet. Der unmittelbare Operationsbereich ist somit zu 99,9% keimfrei. Im angeschlossenen Sterilisationbereich werden die Instrumente und Operationsgerätschaften von qualifiziertem Fachpersonal gereinigt und aufbereitet.

Universitäts-Standard

  • High-Tech-Standard in Kombination mit exzellenter ärztlicher Leistung ermöglichen ein hochspezialisiertes Eingriffsspektrum, wie zum Beispiel:
  • Komplexe neurochirurgische Eingriffe (mikrochirurgische und endoskopische Bandscheibenoperationen)
  • Einsatz von Hüftprothesen in minimalinvasiver Technik
  • Komplizierte Korrekturen von Kieferfehlstellungen

Immer für Sie da

  • 24 Stunden rund um die Uhr ist die Station ärztlich und pflegerisch besetzt.
  • Ein hohes Maß an Standardisierung sorgt für optimale Abläufe und kurze Wartezeiten, das es aber trotzdem ermöglicht, sich immer flexibel an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anzupassen.