Schönheitschirurgie

Ein probates Mittel gegen die Veränderung des Körpers nach der Schwangerschaft

Schoenheitschirurgie nach der Schwangerschaft - Klinik am RingViele Frauen leiden nach einer oder mehreren Schwangerschaften unter starken Veränderungen ihres Körpers. Damit abfinden muss sich eigentlich keine, so sie denn den Gang zum plastischen Chirurgen nicht scheut. Für die Veränderungen der Figur gibt es viele Gründe: z.B. die Hormonumstellung, eine Erschlaffung des Binde- und Stützgewebes, eine Veränderung der Hautstruktur, Gewichtsprobleme nach sowie Gewichtsschwankungen in der Schwangerschaft selbst.

Die Folgen sind erheblich. Die Veränderung des Körperbildes geht oft einher mit dem Verlust des eigenen weiblichen Körperselbstverständnisses, der erotischen Ausstrahlung und somit der eigenen Akzeptanz. Besonders häufig sind hier natürlich die Brust und der Bauch betroffen.

Ist nach der Schwangerschaft scheinbar keine Brust mehr vorhanden? Sie möchten aber wieder genauso aussehen wie davor?

Man spricht bei diesem Problem von der so genannten Involutionsatrophie der Brust, d.h., die gesamte Brust verschwindet nach dem Abstillen. Was bleibt, ist ein überdehnter, schlaffer Hautmantel, kaum Dekolleté, Probleme beim Kauf der Wäsche bis hin zum Verlust der weiblichen Identität durch Maskulinisierung eines vormals schönen weiblichen Körpers.

Die Lösung ist eine Brustvergrößerung mit modernen Implantaten unterhalb des Brustmuskels zur Wiederherstellung der gewohnten Ausstrahlung und Attraktivität. Gleichzeitig kann die Haut gestrafft und die Brustwarze bzw. der –hof verkleinert werden. Die Stillfähigkeit bleibt erhalten und frau kann sich über eine jugendliche, straffe Brust und ein natürliches, unoperiertes Aussehen freuen.

 

 Brustvergrößerung

 Bruststraffung

 OP-Dauer  Narkose  Klinikaufenthalt  Nachbehandlung

 1 - max. 1,5 Stunden  Vollnarkose  1-2 Tage  Tragen eines Spezial-BHs  für 2-3 Wochen

 2 - 2,5 Stunden  Vollnarkose  2 Tage  Tragen eines Spezial-BHs  für 4 Wochen

Ist die Brust nach der Schwangerschaft viel größer als davor? Sie wünschen Sie aber wieder genauso klein wie vorher?

Die Brust hat durch die Vergrößerung ein ungewohnt hohes Gewicht erhalten, was zu Rücken- und Wirbelsäulenproblemen führt. Durch eine Brustverkleinerung und -straffung kann das Gewicht der Brust reduziert und die Ästhetik wieder hergestellt werden. Auch hier ist es möglich, die Brustwarze und den Brustwarzenhof zu verkleinern. Sichere, erprobte Techniken und viel Erfahrung garantieren kurze unauffällige Narben und die Erhaltung der Stillfähigkeit. Die Brust sieht wieder jugendlich aus und der Kauf von Wäsche und BH macht bald wieder mehr Freude.

 

 Brustverkleinerung

 OP-Dauer  Narkose  Klinikaufenthalt  Nachbehandlung

 2 - 3 Stunden  Vollnarkose  2 Tage  Tragen eines Spezial-BHs für 2-3 Wochen

Ist der Bauch schlapp? Helfen weder 1.000 Sit-ups noch anderes Training? Ihr Bauch soll wieder flach und straff sein wie zuvor?

Der Hauptgrund für den schlaffen Bauch ist meist die Überdehnung der Haut, die oft mit Rissen der Lederhaut einhergeht. Die Folge ist ein Überschuss an Haut, vielleicht hängt auch eine regelrechte Hautschürze über Hose und Slip. Oder bildet sich eine Rolle durch über den Nabel hängende Haut? Manchmal kommt es sogar zu Ekzemen und/oder Entzündungen in der Hautfalte.

Eine weitere Ursache ist die Überdehnung der Bauchmuskulatur mit einem Auseinanderweichen der beiden geraden Bauchmuskeln. Es entsteht der Trommel- oder Kugelbauch. All dies stellt eine für die doch glückliche Mutter belastende optische Veränderung dar. Durch eine Bauchdeckenstraffung kann eine erhebliche Konturverbesserung erreicht werden. Über einen in der Sliplinie verlaufenden Hautschnitt wird die Bauchhaut abgelöst und die überschüssige Haut nach sorgfältiger Planung entfernt. Die zumeist erschlaffte Bauchmuskulatur kann jetzt nachhaltig und dauerhaft gestrafft werden, was zu einer deutlichen Verbesserung der Silhouette führt.

Moderne Techniken machen sich dabei das körpereigene Bindegewebe zunutze. Die Haltefasern der Bauchwand werden heute in einer straffenden Technik gerafft. Am Ende der Operation wird der Nabel neu modelliert, die Naht erfolgt mit sich selber auflösenden Fäden - eine unangenehme Nahtentfernung ist nicht mehr erforderlich.

 

 Bauchdeckenstraffung

 OP-Dauer  Narkose  Klinikaufenthalt  Nachbehandlung

 1 - 4 Stunden  Vollnarkose oder örtliche Betäubung  2 Tage oder ambulant je nach Umfang  Tragen eines Kompressionsmieders für 6 Wochen

Ihre Figur hat sich nach den Kindern total verändert? Das überschüssige Gewicht hat sich an hartnäckigen Stellen dauerhaft festgesetzt?

Eine starke Gewichtszunahme, aber auch -abnahme in und nach der Schwangerschaft hat Fettpolster an unterschiedlichen Stellen produziert, z.B. an der Oberschenkelaußen- und -innenseite, an den Knien, am Po, Bauch, Rücken oder Taille?

Mit der Wasserstrahl assistierten Liposuktion für eine schöne schlanke Figur.

Mit dieser Technik wird die Fettzelle nicht mehr mit Unmengen an Lokalanästhesie aufgequollen, sondern mithilfe eines computergesteuerten fein vernebelten Wasserstrahls aufgelöst. Das Absaugen des erweichten Gewebes erfolgt sofort nach dem Auflösen - in einem Arbeitsgang. Schon während der Operation sieht man exakt, an welchen Stellen Fett entfernt wurde und wo noch eine Feinmodellierung erforderlich ist. Die Kontur wird nicht durch eingelagerte Flüssigkeitsmengen verschleiert und die Patientin sieht selbst sofort das Ergebnis. 

 Weitere Vorteile der simultanen Fettabsaugung:

  • Mit dem erweichten Fettgewebe verschwindet auch die Flüssigkeit mit dem Lokalanästhetikum. Die Medikamentenbelastung sinkt.
  • Die Lösung kommt durch ein patentiertes Sondensystem garantiert steril an die zu behandelnden Stellen. Das Infektionsrisiko wird auf ein Minimum reduziert.
  • Ein spezielles Lokalanästhetikum ermöglicht eine Schmerzfreiheit von ca. 12 Stunden.
  • 90% der Operationen können unter örtlicher Betäubung und ambulant erfolgen.
  • Die Operationszeit verkürzt sich um bis zu 50%: Benötigte man mit den alten Techniken für die Korrektur des Bauches, der Taille oder der seitlichen Oberschenkelpartien noch 2 - 2,5 Stunden, sind es jetzt nur noch 1 - 1,5 Stunden.
Termin vereinbaren

Wir nehmen Ihre Terminanfrage gerne per Telefon oder Kontaktformular entgegen.